Sonntag, 13. Januar 2019

Quick Project. Finale Version

So, hier ist jetzt die finale Version von meinem Board für Arduino Nano V3.

Die Idee war ja, dass man für kleine Projekte oder zum Testen von Aktoren oder Sensoren immer wieder ein LCD Display oder/und Taster braucht, das hat mich aber genervt, weil Ich jedes Mal mehr Zeit damit verbracht habe den Fehler in der Verkabelung zu suchen, als wirklich zu programmieren. Man kann diese Platine auch direkt als Steuermodul für größere Projekte nutzen




Das Ganze besteht aus folgenden Teilen


  • 1 Platine (Gerber files)
  • 4 Tastern 12x12mm
  • 1 Lcd 16x2 Display
  • 1 Arduino Nano V3 oder clone
  • 3 x 220R Widerstände
  • 4x 20K Widerstände
  • 1 10k-20k Trimmer
  • 2 Led's 3mm
  • 1 Stiftleiste 16Pin
  • 2 Stiftleisten 15Pin
  • Schraubklemmen 12 Pin
Eine Testsoftware für diesen Aufbau kann man auf Github finden. Hier klicken

Ich habe auch ein Gehäuse entwickelt, damit es besser aussieht und ich es als portables Steuermodul einsetzen kann, ohne einen Kurzschluss zu riskieren. Das dann gleich in 3 Farben.





Und das Coole ist, dass ich die Pinbelegung und Hinweise direkt auf der Rückseite der Platine habe.










Freitag, 6. Juli 2018

Arduino Nano Quick Project

Meine Werkstatt sieht nicht immer sehr übersichtlich aus, um es mal nett zu formulieren.

Ich möchte öfters einen Arduino einsetzen, aber bis ich alle Teile gefunden habe, und durch unzählige Webseiten durchgearbeitet habe, wie und welche Pins angeschlossen werden, habe ich meistens schon keine Lust mehr anzufangen.
Deshalb habe ich mir eine Rapid Prototyping Plattform gebaut, mit Standard Sachen, die man so braucht. Ein LCD Display, Taster, Ein- und Ausgänge per Schraubklemme und natürlich die serielle Schnittstelle über USB.

Den Arduino Nano Q.P. kann man so überall nutzen. Auf dem Sofa, im Bus, im Urlaub, und..und..und.

Jedenfalls keine Wackler durch Breadboards und Steckkabel ;)

Das Gehäuse ist natürlich das Tüpfelchen auf dem I.

Arbeite an V2.0 und Ich denke, dass dieses Board besonders Anfänger anspricht




So soll es nachher aussehen




Die Tasterkappen bestehen aus zwei Teilen die aufeinander geklebt werden



Die Laser geschnittenen Teile ergeben das Gehäuse.
Hier in Grün und Rot.









Jetzt sind auch die Schrauben mit den Abstandshaltern angekommen. 







Ich arbeite bereits an Version2. Ich habe einige Veränderungen vorgenommen bei der Grösse der Leiterplatte und die Befestigungslöscher werden besser verteilt sein.

Dienstag, 13. März 2018

Light It Up Blue Luxemburg

Mein Project für den guten Zweck

Die Light It Up Blue Led Leuchte.


Am 2tn April ist Welt-Autismus-Tag.

Es ist eine internationale Aktion, die ihren Ursprung 2010 in den USA hatte und von der Organisation Autisme Speaks ins Leben gerufen wurde.

Das Ziel ist es die Leute auf Autismus aufmerksam zu machen und zu sensibilisieren. Weltweit werden deshalb zwischen dem 30tn März und dem 3tn April verschiedene private und öffentliche Gebäude blau beleuchtet. Einige sogar den ganzen April.

In diesem Zusammenhang habe ich dieses Led-Licht entwickelt, was auch blau leuchtet und so auf die Aktion hinweisen soll.

Wenn jemand die "Fondation Autisme Luxembourg" www.fal.lu, unterstützen will, dann bestellt Euch für den Preis von nur 25€ + Versand, ein "Light It Up Blue Licht". Es ist für den guten Zweck, Sie erhalten eine außergewöhnliche Leuchte und der dem Gewinn geht die Organisation.

Jede einzelne Lampe ist ein Unikat und wird in Handarbeit hergestellt. Sie besteht aus Holz und Acrylglas. Der Stromverbrauch liegt bei 0,5 Watt, also perfekt als Dauerlicht oder Nachtlicht.

Sie können die Leuchte hier bestellen.  





Wenn man die Leuchte über das mitgelieferte Netzteil anschließt, leuchtet sie in einem coolen blau. Man kann sie aber auch an einen USB-Port anschliessem.


 

Die Lampe ist 10cm Hoch, 10.5cm Breit und 5.8cm Tief



Und noch die d.i.y. Verpackung


Geliefert wird:


  • 1 Plexiglas Schild "light it up blue"
  • 1 Sockel aus Holz, Farbe Mahagoni, mit blauen Led's
  • 1 Micro Usb Kabel, Länge 2m
  • 1 5v Usb Netzteil (EU)

Porto und Verpackung:


  • Luxemburg 3€
  • Europa 5€

Sonntag, 11. Februar 2018

Grüne Brille


Bei meinem Pflanzen Experiment kommen rot/blaue Leds zum Einsatz. Dieses Licht ist aber nicht sehr natürlich. Wenn man jetzt aber durch grünes Glass schaut, sieht das ganze etwas angenehmer aus. Ist sie nicht stylish geworden?  :)


Als ersten wird eine billige Schweisserbrille auseinander genommen.




Zwei grüne Plexiglas Gläser schneiden.





Hier sieht man den Unterschied





Sonntag, 4. Februar 2018

Beweglicher Action Kamera Halter

Es handelt sich hier um ein  "Ich brauche das sofort" Projekt , also ab in die Werkstatt.

Planen und Zeichnen


Mit Sketchup8 eine 3D  Grafik erstellt zur besseren Visualisierung und die Einzelteile mit Qcad in 2D erstellt. Die dxf Datei kann man sich hier herunter laden.


Was wird benötigt:

  • 4 mm Bastelespenholz
  • 6 Schrauben 5mm x 30mm
  • 6 Flügelmuttern 5mm
  • 12 Scheiben
  • 12 gezahnte Unterlegscheiben





Laser Schneiden der Teile


Zum Laser Cutter und 10 Minuten später hatte ich eine Kiste voller Teile





Zusammen kleben der Teile


Jeweils 3 der kleinen Teile zusammenkleben. Zwei von diesen entstanden Teilen werden jetzt zusammenklebt und wir haben ein Gelenkteil.






Das gleiche jetzt mir den grösseren Teilen. Diese dienen zum Befestigen der Kamera und um den Halter an einem Regal oder sonstigem befestigen.



Zusammenschrauben der Teile

Eine Schraube mit einer Scheibe durch ein Seitenteil stecken. Dann eine Fächerscheibe dann ein Gelenkteil, wieder eine Fächerscheibe. Jetzt das zweite Seitenteil und zum Abschluss eine Scheibe und eine Flügelmutter.

Dies jetzt wiederholen, bis alle Teile verbunden sind.








Das Resultat

Zum Anbringen der Kamera wird eine 6mm Schraube und eine Flügelmutter benötigt.
Eine Klemm-zwinge oder Schraube dienen zum Befestigen des Halters.

Auf den letzten Bildern sieht man wie der fertige Halter aussieht.